Podcast zum Thema Führung – Ahnungslose Chefs im Hotel Matze

Heute mal keine Zusammenfassung, sondern nur eine Empfehlung. Genauer gesagt, eine Podcast-Empfehlung: Hotel Matze und die „Gut drauf im April – Ahnunglose Chefs“-Folge mit Philipp Siefer (Mitgründer von einhorn).

Es geht um das Thema Führung. Im Teastertext zur Folge heißt es „Wir wollten über das Thema Führung sprechen und haben uns daran die Zähne ausgebissen. Wie geht das, wenn man kein Chef sein will? Wer darf entscheiden? Wer will überhaupt entscheiden?“

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/600462699″ params=“color=#ff5500&auto_play=false&hide_related=false&show_comments=true&show_user=true&show_reposts=false&show_teaser=true&visual=true“ width=“100%“ height=“300″ iframe=“true“ /]

Ich finde, die beiden geben spannende Einblicke in ihre Arbeitsrealitäten. Wer antworten erwartet, wird glücklicherweise enttäuscht. Von „Ich weiß es auch nicht“ bis „Es gibt kein richtig oder falsch“ ist alles dabei. Am Ende gibt es dann doch noch einen Gedanken, der sich bestens eignet, um als Weisheit an Kühlschranktüren geheftet zu werden. Also, holt schon mal die Magneten raus – und freut euch ansonsten auf Ermutigung zum Ausprobieren. Viel Spaß beim Hören!

Übrigens… diese und weitere Folgen findet ihr bei Spotify und/oder bei Soundcloud.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.