Impulse für die Praxis

Virtuelle Energizer & Spielkarten – aktivierende Impulse für die nächste Videokonferenz

Kennt ihr bereits die denkmodell „denkzettel“? Das sind kleine Heftchen mit Impulsen und Erläuterungen zu Themen wie Agilität, Selbst- und Zeitmanagement, virtuellen Check-In und Check-Outs, etc. Weiterlesen „Virtuelle Energizer & Spielkarten – aktivierende Impulse für die nächste Videokonferenz“

Impulse für die Praxis

Zoom Anleitungen & Check-In/Check-Outs im virtuellen Teammeeting

Ich habe darüber nachgedacht, wie ich Organisationen in der Krise unterstützen kann. Viele von euch müssen plötzlich auf virtuelle Kommunikation und remote-only Meetings umstellen. Das birgt Herausforderungen, vor allem in Teams, in denen es noch wenig Erfahrungen mit den Tools der virtuellen Zusammenarbeit gibt. Ich habe für denkmodell Materialien erstellt, die ggf. auch euch weiterhelfen: Weiterlesen „Zoom Anleitungen & Check-In/Check-Outs im virtuellen Teammeeting“

Impulse für die Praxis

Remote Work – Kleiner Energizer für die anstehenden Meetings

Ich wünsche euch allen einen guten Start in diese neue Woche! Ihr sitzt nun vermutlich in vielen Vidoekonferenzen. Um ein spielerisches Element in diese virtuellen Teammeetings zu bringen, habe ich folgendes BINGO für euch: Weiterlesen „Remote Work – Kleiner Energizer für die anstehenden Meetings“

Impulse für die Praxis

Gutes Tun in Zeiten von Corona – Andere unterstützen, aber wie?

Ich sitze hier weit entfernt in Taiwan. Die Nachrichten aus Deutschland und der Welt bewegen mich und ich habe mich gefragt: Was kann man nun tun, in Zeiten der Krise? Wenn ihr zu den Priviligierten gehört, für die Home Office möglich ist, die weiter Geld verdienen und deren Arbeit weiterhin gesichert ist, ein paar Impulse (oder wenn ihr nicht zu den Priviligierten gehört und dennoch etwas tun wollt): Weiterlesen „Gutes Tun in Zeiten von Corona – Andere unterstützen, aber wie?“

Impulse für die Praxis

Remote Work & Home Office für Mitarbeitende und Führungskräfte – Insights aus der Praxis

Coronavirus, Umzug nach Taipei (Taiwan) – für mich ist ein Thema aktueller denn je:  Remote Work und Home Office. In diesem Blogartikel fasse ich praktische Tipps und Tools für Führungskräfte sowie für Mitarbeitende zusammen. Weiterlesen „Remote Work & Home Office für Mitarbeitende und Führungskräfte – Insights aus der Praxis“

Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Die unschöne Wahrheit übers Gründen – Taiwan Meetup

Update: Mich hat es nach Taipei (Taiwan) verschlagen. Meine Leidenschaft ist dabei aber nicht unter die Räder gekommen: In der vergangenen Woche habe ich an einem ersten Meetup von Oursky (mit Unterstützung von Techstars und Taiwan Tech Arena) teilgenommen. Eine Paneldiskussion über „The ugly Truth of becoming an Entrepreneur“. Auf der Bühnen nahmen Platz: Ann Liao (Gründerin von Tong Yi Xin Design Group – ein Unternehmen für soziale Innovation, das sich als Brücke zwischen Wissenschaft, Design, Wirtschaft und grünen Technologien versteht), Marc Howard (mehrfacher Gründer & Co-Founder von BizPayO – eine FinTech-Plattform, die es Fachleuten ermöglicht, nach jeder Kundenzahlung eine automatische Bewertung ohne Transaktionsgebühren zu erhalten) und Rick Mak (Co Founder von Oursky Limited – Planung, Design und Umsetzung von digitalen Produkten).

Weiterlesen „Die unschöne Wahrheit übers Gründen – Taiwan Meetup“

Lesetipps

55+1 Mindful Practices – Community Buch

Wer erinnert sich, dass ich schon einmal eine E-Mail bekamen, mit dem Aufruf, Beiträge für ein kollektives Buch (Thema damals Warm-Ups) einzureichen? In 2019 wurde ich gefragt, ob ich eine „Mindful Practice“ teilen möchte. Ich schätzte diese Anfrage sehr, da Achtsamkeit in den vergangenen Jahren bei mir privat wie beruflich Einzug gefunden hat – ob wöchentliche Meditationsrunde bei denkmodell (meinem Arbeitgeber) oder ein Meditationskurs in Nepal oder ein Achtsamkeitstraining im Team. Meine Erfahrungen gebe ich gern weiter, daher zögerte ich nicht lange und bin Co-Autorin im nun erschienen e-Book „55+1 Practices – Schaffe transformierende Trainingserlebnisse“  (für 14,99€ im Handel erhältlich). Ein Hinweis: Die Mindful Practices eignen sich nicht nur für Trainings sondern jegliche Art von Veranstaltung und Workshop. Weiterlesen „55+1 Mindful Practices – Community Buch“

Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Einführung in die künstliche Intelligenz – gemeinsam digital im Mittelstand

Am 11. Februar fand im „Digitalen Lernzentrum“ von Facebook eine Einführungsveranstaltung zum Thema Künstliche Intelligenz statt. Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin, das sich kurz „gemeinsam digital“ nennt. Dieses wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt, um Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen sowie dem Handwerk verständlich, kostenfrei und anbieterneutral zu fördern. Übrigens: Wer sich persönlich zu KI beraten lassen will, es gibt eine KI Sprechstunde (persönlich oder telefonisch) – 60 Minuten steht einem dabei wohl ein*e Expert*in mit Antworten und Hilfestellungen zur Verfügung.

Weiterlesen „Einführung in die künstliche Intelligenz – gemeinsam digital im Mittelstand“

Impulse für die Praxis, Lesetipps

New Work needs Inner Work – mehr als eine Buchempfehlung

New Work needs Inner Work (Vahlen Verlag, 2. Auflg. 2019) ist ein 151-seitiges Handbuch für Organisationen auf dem Weg zur Selbstorganisation. In neun Kapiteln geben die Autorinnen Joana Breidenbach und Bettina Rollow inspirierende (und für mich, die Teile eines solches Prozesses hin zu mehr Selbstorganisation in einem Unternehmen miterlebt hat, augenöffnende) Impulse. Jedes Kapitel schließt mit einer stichpunktartigen Zusammenfassung und mit Fragen für die Praxis. Das Buch ist praxisorientiert und folgt einer Organisationsentwicklung. Weiterlesen „New Work needs Inner Work – mehr als eine Buchempfehlung“

getting-things-done
Impulse für die Praxis, Lesetipps

Getting Things Done® – von David Allen

In den letzten Wochen und Monaten musste ich – gefühlt – mehr Dinge unter einen Hut bekommen als üblicherweise, denn ich plane gerade über den Landweg nach Taiwan zu reisen, d.h. Zugtickets, Hotels, Visa, Impfungen, letzte Gesundheits-Check-Ups, Pausieren vom Fitnessstudio-Mitgliedsvertrag, Kündigung vom Mobilfunkvertrag, Übergaben auf Arbeit organisieren u.s.w.u.s.f. Die Pläne werden nun zwar vom Coronavirus durchkreuzt – nichtsdestotrotz möchte ich euch verraten, was mir beim Planen geholfen hat: Die Getting Things Done® Methode von David Allen.

Weiterlesen „Getting Things Done® – von David Allen“