thedive-team-staerken-rollen
Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Rollen und Stärken im Team – Hive Deep Dive @TheDive

Am vergangenen Mittwoch lud TheDive von 16.30 bis 21.00 Uhr zum Hive Deep Dive ein, Thema: Rollen und Stärken im Team. Ausverkaufte Veranstaltung – das spricht nicht nur für TheDive sondern auch für die Themenwahl. Das gesamte Event war praxisbasiert und „hands-on“ – machen/erfahren statt darüber reden, war das Motto.

Weiterlesen „Rollen und Stärken im Team – Hive Deep Dive @TheDive“

change-management-vertrauen
Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Stichwort Vertrauen – das war der Change Congress 2017 in Berlin

Für eine denkmodell Kollegin und mich hieß es im letzten Jahr: Auf zum Change Congress in Berlin! Ob es Teil der Symbolik war, dass der Congress ausgerechnet im „Titanic“-Hotel stattfand? Titanic als das Schiff, das niemals sinken sollte und dann doch unterging – gemäß Film hatten die navigierenden Menschen einfach nicht früh genug den Weitblick bewiesen… Egal! Wichtig war: Bei diesem Congress ging es um das Stichwort „Vertrauen“, daneben wurde vor allem von und über Führungskräfte und den Mittelstand berichtet. Nachfolgend Impulse und Anregungen, die wir mit euch teilen wollen:

Weiterlesen „Stichwort Vertrauen – das war der Change Congress 2017 in Berlin“

Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Meetup „Liberating Structures“ – Methodenimpulse zum Nachlesen

Bei PlayFrame gab es im April ein Meetup zu „Liberating Structures“. Ehrlich gesagt, stellte ich überrascht fest, dass es bereits eine wachsende Community zum Thema gibt.
Liberating Structures sind (aktuell) 33 Mikrostrukturen, die von Keith McCandless und Henri Lipmanowicz zusammengetragen wurden. Die Annahme: Derzeitige Meetings und Strukturen sind entweder zu hemmend „überkontrolliert“ oder zu partizipativ und desorganisiert. Liberating Structures möchte hier einen Mix schaffen: „Kontrolle“ durch die Gruppe und „Formulieren & Angehen nächster Schritte“ in der Gruppe. Neu oder nicht neu – das ist streitbar.

Weiterlesen „Meetup „Liberating Structures“ – Methodenimpulse zum Nachlesen“

Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Organisation & Psyche. Über die Moral individueller und korporativer Akteure

Dieser Vortrag ist schon aus etwas „vergangeneren“ Zeit – aus dem April 2018, um genau zu sein. Es war ein Vortrag von Prof. Dr. Günther Ortmann. Das Fazit bei diesem Beitrag direkt vorweg: Vielleicht braucht Deutschland ein Unternehmensstrafrecht.

Eine neue Studie in Heidelberg soll zeigen, dass Manager Verhaltensweisen aufzeigen, die mit geltenden Normen und Werten nicht übereinstimmen (Devianz). Selbst Manager, die erst seit kurzer Zeit in einem Unternehmen tätig sind, sind durch das Strafrecht nicht mehr erreichbar.

Weiterlesen „Organisation & Psyche. Über die Moral individueller und korporativer Akteure“

Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Meetup „Learn how to sense emerging trends before they become mainstream“

Am Freitag (13. Juli 2018) war ich auf meinem ersten Meetup von Responsive Organisations bei Digital Eatery einem Microsoft Cafe direkt unter den Linden.

Gleich zu Beginn des Meetups stellten die Organisatoren klar: Es geht nicht darum, Trends aufzuspüren sondern Möglichkeiten („possibilities“).

Weiterlesen „Meetup „Learn how to sense emerging trends before they become mainstream““

blockchain-meetup
Meetups & Veranstaltungen - Eindrücke

Meetup „Blockchain for Everyone“ bei BCG Digital Ventures

Gestern verschlug es mich erstmals in die heiligen Hallen von BCG Digital Ventures in der Nähe des Hackschen Markts. Hier wartete das Meetup „Blockchain for Everyone“. Als nicht-Techie fühlte ich mich da natürlich angesprochen. Es kamen mit Sicherheit um die 70 Teilnehmer*innen (trotz des WM Spiels!). Leider konnte bzw. wollte ich aufgrund des Spiels nicht bis zum Ende bleiben.

Weiterlesen „Meetup „Blockchain for Everyone“ bei BCG Digital Ventures“